Leinen Los Kreuzfahrten ist der Meinung, daß eine Kombination von Grönland und Kanada, hier bis Montreal, eine besonders gute Idee für eine Seereise ist. So wie die Eisberge ziehen oder auch die Wikinger Ihren Weg fanden wäre ab 6.9.2018 noch eine Möglichkeit diese expeditionsartige Seereise anzutreten.

Ihre Route 06.09.- 21.09.2018

Aus dem Fjord von Kangerlussuag aus gelangen Sie zu den Küstenbereichen in Südliche Richtung. Das Inlandeis tritt zurück, die arktische Vegetation nimmt zu. Moschusochsen sind zu bewundern.

„Durch die Tundra zur Eiskappe“, der „Besuch des Nationalmuseums in Nuuk“ oder der „Besuch bei Einheimischen“ sind lohnende Ausflüge auf diesem Abschnitt.  Es gibt mehr Eis als Sie vermuten, wenngleich die Sichtung von Eisbergen nicht zum Reiszweck dieser Seereise gehört…

 

Zum Indian Summer hin ist „unser MS Hamburg“ jährlich nach Kanada unterwegs. Bei dieser Seereise zunächst bis Montreal. Bei ausgewählten Punkten unterwegs werden die Schlauchboot eingesetzt, die MS Hamburg mit sich führt. In größeren Häfen ist das nicht der Fall.

Informationen zur Hamburg finden sie hier!

Vorteilspreise zum Schluss

Somit können Sie, Stand 20.7.2018 bereits (Fernflüge inklusive) ab 3199,-€ p.P. in der Innekabine reisen.

Möchten Sie mehr Informationen oder mit der Anschlussreise „Große Amerikanische Seen “ kombinieren, dann rufen Sie mich direkt an T 0345-2100514 (Dieter Rosenbusch)