Le Boreal die neue Generation der Expeditionsyachten

Island ist oft ein Unterwegsziel bei Kreuzfahrten nach Grönland oder Spitzbergen. Le Boreal, die Expeditionsyacht der Gesellschaft Copmpagnie du Ponant, ist von der Routen und Schiffsqualität einzigartig. Deswegen wird dieses moderne Schiff in 2013 zwei mal die Islandroute als 8-tägige Expedition fahren. Wir setzen die Segel des Fünf-Sterne Kreuzfahrtschiffs LE BOREAL durch die wilde Landschaft Islands am Rande des arktischen Zirkels.  Gemeinsam mit unserem Team von Naturforschern und Naturführern folgen Sie den Spuren der Wikinger und entdecken das Land des Eis und Feuers mit seiner außergewöhnlichen Geologie. (Anlegepunkt Akurryri)

Ihr erster Anlaufhafen ist Reykjavik mit seinem Nationalpark, den Geysieren und dem warmen Wasser der Blauen Lagune. Lassen Sie sich begeistern von Heimaey, einer Insel mit farbenprächtigen Häusern, Lavafeldern und Höhlen. Dies ist auch die Heimat vieler Vogelarten, wie z.B. dem berühmten Papageientaucher.  Mit ein wenig Glück sehen Sie auch Seelöwen und Wale. Sie besuchen Fischerdörfer und erfahren etwas über Kultur und Traditionen Islands und seiner Bewohner. Akureyri und sein Fjord sind ein beeindruckendes Fleckchen Erde, ebenso wie der Eyjafjördur, welcher mit mehr als 40 km der längste Fjord Islands ist. Inmitten des arktischen Zirkels liegt die Insel Grimsey, auf der es an den abfallenden Steilhängen der grünen Landschaft nur so von Vogelkolonien wimmelt. Hier können Sie Krabbentaucher, Eissturmvögel, Papageientaucher sehen und ebenfalls andere Arten beobachten.

Die Megayacht mit 132 Kabinen ist das Ergebnis der Erfahrung der italienischen Fincantieri-Werft und französischer Perfektion, wie sie der Designer Jean-Philippe Nuel interpretiert. Die Le Boréal steht ganz im Zeichen unserer Philosophie – eine einzigartige Atmosphäre zu kreieren, eine subtile Mischung aus Luxus, Diskretion und Wohlgefühl. An Bord dominieren sanfte, neutrale Farbtöne, denen durch rote Farbtupfer Leben eingehaucht wird. So verbinden sich auf der Le Boréal Tradition und Innovation zum persönlichen Touch einer „privaten Yacht“… Le Boréal : Best New Ship of the Year 2010  Auszeichnung der European Cruiser Association

  • 224 – 264 Passagiere – 132 Aussenkabinen-Länge : 142m * Breite : 18 m-Geschwindigkeit: 16 Knoten-139 Crewmitglieder-Aufzüge zu den Decks-Dynamic positioning System-Siegel ‚Clean ship‘-Frz. Flagge. Das Publikum ist international, Lektoren sind bei einigen Reisen auch deutschsprachig. Schlauchbootanlandungen inklusive!
  • Die Boreal hat 5 Sterne und keine Kleiderordnung- ein Wohlfühlexpeditionsschiff

 

 

 

Der Größenvergleich, aufgenommen in Fjordnorwegen, zeigt Ihnen zwei Dinge deutlich. Die geringere Größe der BOREAL sowie die Ausstattung des Schiffes mit zahlreichen Balkonkabinen, die übrigens mindesten 23 m² haben! Die französische Lebensart gilt als unkompliziert, sehr persönlich und am Ende als perfekt! Kommen Sie an Bord, Sie werden die Expedition genießen!

Expeditionen in 2013 und 2014 (Info und Buchung)

Termin 2013 8 Tage 30.7.2013 oder  06.08.2013  Termin 2014 11 Tage 25.05.2013