Kleine deutschsprachige Schiffe, die nicht der Luxusklasse angehören, sind selten geworden auf dem deutschen Kreuzfahrtmarkt. Dazu gehört MS Delphin, die durch mehrfache Renovierung in den letzten 10 Jahren einen duchgängig gepflegten Eindruck macht was Kabinen und und öffentliche Einrichtungen betrifft.  Diese Aussagen lassen sich ähnlich für MS Astor, MS Hamburg und MS Azores treffen. Diese sind gegenwärtig nicht im südlichen Amerika, der Antarktis  oder  Südafrika anzutreffen. Hinzu kommt, daß MS Delphin als Schiff mit kaum 500 Passagieren, fast jede Anlandung effektiv gestalten kann.:

 

MS DELPHIN – technische Basisdaten

  • Tonnage 16.214 BRZ
  • Länge 157 m • Breite 21,8 m
  •  Tiefgang 6,2 m
  • Max. Geschwindigkeit 21 kn
  • 10 Decks, davon 7 Passagierdecks
  • 237 Kabinen, davon 130 außen & 107 innen
  • Baujahr 1975, vollständiger Umbau 1993 – jährlicher Werftaufenthalt & Renovierung

 

Im Winterprogramm  MS Delphin bei Leinen Los Kreuzfahrten /Halle 2015 halten wir 4 Routen (5 Termine) für bemerkenswert:

1. Rio – Montevideo- Antarktis            09.01.- 20.01.2015

2. Atarktis- Südgeorgien- Kapstadt    20.01.- 10.02.2015

3. Südafrika ab/bis Kapstadt 13 Tage 09.02.-23.02.2015

4. Kapstadt – Kapverden                      06.03.-25.03.2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Leinen Los Gruppenreise  Südafrika auf MS DELPHIN  09.02. – 23.02.2015 (Gesamtzeitraum mit Flügen)

Unter den oben aufgeführten Winterreisen haben wir uns für die  Südafrikaseereise entschieden, die in Kapstadt beginnt und endet. ( Routenskizze)

Sie sind 13 Tage an Bord, haben 7 Ziele, die Sie unterwegs anlaufen und dabei in Kapstadt (2*) und in Durban über Nacht liegen. Von Port Elizabeth aus und auf der Rücktour von East London aus sind die beiden Seetage vor gesehen! Damit ist die Erholung an diesen Tagen gewähleist, die zwischen den mehrfachen Besuchen von Nationalparks/Wildreservaten angebracht scheint! Höhepunkt zum Ende der Reise ist die Kap-Passage, das mehrmalige Vorbeigleiten an Kapstadt mit dem Tafelberg und dem dortigen Übernachtaufenthalt.

 

 Allgemeine Vorteile dieser Reise

.Afrika-Kenner Dr. Volker Faigle als Lektor an Bord

.3 welberühmte Wildparks (Addo Elephantenpark, Hluhluwe Wildreservat und Inkwenkwezi NP) unterwegs

.maximal 500 Passagiere, rein deutschsprachiges Publikum

.Verschiedene Sportunterweisungen und Fitessprogramme der Trainingsfactory Hamburg

Vorteile im Zusammenhang der Leinen Los Gruppenkontingentes

.eigene Flüge mit Transfer ab 1100,-€ (bei Passat 1599) ab/bis Leipzig

.spezielle Gruppenreiseleitung ab 25 Vollzahlern

.50,-€ Bordguthaben p.P.

.100,-€ Geburtstafsbonus sofern Sie bei dieser Reise Geburtstag, bzw in 2015 eine runden Geburtstag haben (30,40,50,…)

 

Sehr geehrte Gäste, Herr und Frau Rosenbusch, die Inhaber von Leinen Los Kreuzfahrten, möchten Sie gern zu dieser einmaligen Seereise anregen. Wir selbst haben diese Reise schon mehrfach gemacht und waren jedes mal begeistert von den pulsierenden Städten, den freundlichen Menschen und der beeindruckenden Natur. Auf den Tafelberg zu fahren ist ein Muss, der Ausblick überwältigend und man erahnt des Kap der Guten Hoffnung . Dorthin werden Hubschrauberrundflüge angeboten. Die  Kaphalbinsel und die Gratenroute sind von bizarrer Schönheit, Weinanbau, Straußenfarmen und Walsichtungen können Sie miterleben. Haben Sie schon von Rasenbowling gehört oder wissen Sie wo eines der wenigen Präparate des Quastenflossers ausgestellt ist. Selbst Durban, ein modernes Fußballstadium von deutschen Architekten entworfen, mit einer Einschienbahn zu überwinden…beeindruckt. Der Botanische Garten, die Handwerkskunst der Bewohner, die eben nicht nur Banker sind. Mitunter haben die Ausflüge Showcharakter.  Da kommt die gut gebaute Afrikanerin  im Kleinwagen, in Jeans gezwängt..zum Tanzplatz. Verkleidet und bemalt sich, um mit Begeisterung die Ideen und Gefühle  ihrer Ahnen in Tanzschritte umzusetzen. Fotografiern ist kein Problem, der Souvenirshop gut bestückt….. Bald drehen die Räder wieder durch und die gleichen Südafrikanerinnen, wieder in Jeans wie du und ich, rollen nach Hause….wir selbst zur MS Delphin. Gern geben wir Ihnen Tipps über Ausflüge und individuelle Möglichkeiten. Ein Vorteil dieser Reise ist der Referent und Afrika-Kenner Dr. Volker Vaigle. Fundiertes Wissen von Region und Menschen eröffnet Ihnen ein Bild, welches nicht von Vorurteilen erdrückt wird und Ihnen wirkliches Veständnis ermöglicht! Natürlich Sind Sie die Hauptperson und bestimmen selbst wie intensiv diese Reise werden möchte. Die DELPHIN bietet immer wieder den Ruhepool, Rückzugsort oder auch Treffpunkt für Freunde, die Sie kennenlernen können! Suchen Sie sich auf dem Decksplan eine mögliche Kabine aus. Die Reise kostet in der Innenkabine ab 1990,- € Flüge mit Transfers bei uns ab 1100,-€.

Buchung und Beratung: hier und T 0800 000 1264

 

Und hier noch ein Gruß eines selten  Nashorns: