Der Rovos Rail, der luxeriöseste Zug der Welt -Pride of Afrika

Seit seiner Gründung 1989 erlang Rovos Rail weltweite Anerkennung für seine wahrlich erstklassigen Reiseerlebnisse. Besteigen Sie die holzvertaefelten Zuege – aufbereitete und restaurierte Klassiker – und genießen Sie die feine Küche in einem Fünf-Sterne-Luxus, während sich Ihnen die Aussicht auf einige der vielseitigsten Landschaften überhaupt eröffnet. Erleben Sie die Romantik und die Atmosphäre einer vergangenen Ära, als privilegierte Reisende den Zauber und die Geheimnisse Afrikas nach entspannter und eleganter Sitte erkundeten. In einer Reihe von Zugreisen, welche zwischen 48 Stunden und 18 Tage lang sind, verbindet die Pride of Africa einige der großartigsten Ziele Afrikas miteinander, von Kapstadt an der Südspitze Afrikas bis Daressalam in Tansania, von der malerischen Pracht, so vielfältig wie die Wildreservate von Mpumalanga zu den Victoria-Fällen, von den Wüstenlandschaften Namibias und der kahlen Schönheit des Karoo zu den üppigen Schilfrohrfeldern von KwaZulu-Natal und der herrlichen Garden Route entlang der Kap-Südküste.

 

Die Züge – die auf den verschiedenen Etappen der Reise von Dampf-, Diesel- oder Elektrolokomotiven gezogen werden – bieten Platz für bis zu 72 Passagiere in 36 hochwertig eingerichteten Suiten. Der Stolz von Rovos ist der historische und restaurierte Bahnhof von Capital Park und dessen Lokomotivbahnhof, der das Herz und den Hauptsitz dieser privaten Eisenbahngesellschaft darstellt. Dort können Sie restaurierte Loks und Waggons sehen, die Sie besichtigen und für verschiedene Reisevarianten nutzen können. Leinen Los Kreuzfahrten ist direkter Agent von Rovos Rail (Südafrika) und damit in der Lage alle Progammvarianten rasch zu buchen, aktuelle Details (Fahren unter Dampf) bekannt zu geben, spezielle Zusammenstellungen vorzunehmen, die über die Leistung von Rovos hinausgehen. Leider sind große Abschnitte im südlichen Afrika, bedingt durch zunehmende Einschränkungen der Wasser- und Kohleversorgung unterwegs, nicht mehr unter Dampf zu befahren.

Die ungewöhlichste Reiskombination Afrika von Kapstadt bis Kairo

Rovos Rail ist die ultimative afrikanische Erfahrung für diese exklusive Fünf-Sterne-Reise, die den unvergleichlichen Luxus der Pride of Africa und einen komfortablen Flugzeugen umfasst konzipiert. Diese 28-tägige Expedition wird eine Elite-Gruppe von unerschrockenen Abenteurern durch den Kernländern von Südafrika, Botswana, Simbabwe, Tansania, Uganda, den Sudan und Ägypten führen.
Der Nord-Route beginnt mit einem 4-Nächte Zugfahrt mit dem Rovos Rail von Kapstadt zu den Victoria Falls. Danach gelangen unsere Gäste per Flugsafari  weiter nach Norden bis Zanzibar, fliegen ins Landesinnere von Tansania zu einem viertägigen Besuch in der Ngorongoro-Krater und der Serengeti. Weiter geht es nach Entebbe, Uganda, wo die Gäste einen fakultativen Ausflug zu den Schimpansen und die Quelle des Nils genießen. Die Reise folgt dann den Nil nordwärts bis in den Sudan und auf Abu Simbel in Ägypten Khartum. Ein luxuriöses See Cruiser bringt die Gäste in einem gemütlichen Art und Weise über drei Nächte, um die historischen Sehenswürdigkeiten am Ufer des Nasser-Sees zu sehen. Dann ist es auf Luxor für zwei Nächte in das alte Ägypten in seiner ganzen Pracht zu erleben mit dem Besuch von Tempeln, Steinbrüche und das Tal der Könige und Königinnen. Die Gäste kreisen per Flug auf der letzte Etappe nach Kairo, wo das Abenteuer endet mit einem Rundgang durch die Pyramiden, Sphinx und das Ägyptische Museum of Antiquities aus dem Four Seasons Hotel.

 

Der Süd-Flugsafari Route beginnt in Kairo mit einem Rundgang durch die Pyramiden, Sphinx und das Ägyptische Museum of Antiquities vom  das Four Seasons First Residence Hotel aus. Danach auf Luxor für zwei Nächte , um das alte Ägypten in seiner ganzen Pracht zu erleben mit dem Besuch  die Tempel, in Steinbrüchen und das Tal der Könige und Königinnen. Ein luxuriöses See Cruiser bringt die Gäste in einem gemütlichen Art und Weise über drei Nächte, um  sehen die historischen Sehenswürdigkeiten am Ufer des Nasser-Sees. Die Reise folgt dann dem Nil von Abu Simbel nach Süden bis in Khartoum  der Sudan. Nach zwei Tagen  Erkundung dieser altehrwürdigen Stadt Gäste… weiter nach Entebbe, Uganda, für einen optionalen Besuch der Schimpansen und der Quelle des Nils. Fly ins Landesinnere von Tansania nach einem viertägigen Besuch in der Ngorongoro-Krater und der  Serengeti. Die Gäste besuchen die exotische Insel Sansibar für zwei Tage vor dem Flug auf die Victoria Falls, Zimbabwe, die Pride of beitreten  Afrika für einen Vier-Nachtzug Reise nach Kapstadt.
Kap-Kairo: 17 Jan – 13. Februar 2014 * Kairo nach CAPE: 4. Februar  (Gegenrichtung bitte bei Leinen Los Kreuzfahrten erfragen)

 

Servicetelephon zu allen Routen und Terminen T 0800 000 1264 : Übersicht