11. – 25.09.2015: eine ALASKA Passage wie die vorgestellte, die nun in Nome beginnt, ist mit der modernen Expeditionsyacht LE BOREAL ein besonderes Elebnis. Nach der Norwestpassage von Grönland kommend, bietet sich der Weg nach Vancouver an. Es ist Indian Summer und eine Vielzahl von Tieren sind noch aktiv.

Kodiakbären, Wale…eine Landschaft, die an die Arktis angrenzt. Insbesondere im ersten Abschnitt sind kaum Häfen vorhanden,die Zodiaks kommen zum Eisatz (inklusive). Das vermittelt einen expeditionsartigen Eindruck. Später sind es die kanadischen Wälder, Gletscher und die Möglichkeit zum Kayak-Ausflug vor Sitka (exklusive). Damit entsstand eine 15 tägige Route, die mit einem Charterflug ab Vancouver beginnt (inklusive) und Ihnen von Nome nach Vancouver das maximale Naturerlebnis bietet. Auch an Bord wird es Ihnen nicht langweilig. Sport/Finess und eine fantastisch ausgestattete SPA Abteilung leisten einen erstklassigen Service! (Hinweis Titelfoto)

 

Was hat sich auf dieser Reise Le Boreal Alaska Kanada  positiv verändert?

1. Wir gewären Ihnen eine Guthaben von 500,-€, welches abzüglich auf den ausgewiesenen Reisepreis angerechnet wird!

2. Der Einzelkabinenzuschlag wurde von 100 auf 15% abgesenkt (zeitlich begrenzt)

Bitte beachten Sie!

• Bei Ihrer Ankunft an Bord erhalten Sie einen Polarparka.Wir möchten Sie freundlichst darum bitten, die Bekleidungsempfehlungen in Ihren Reiseunterlagen zu beachten. Kontaktieren Sie uns bei Fragen! T 0345-2904627

Die Kreuzfahrt ist in erster Linie Expeditionen. Sie beinhalten Aktivitäten wie Zodiac-Anlandungen (manchmal «nasse Landungen»), Zodiac-Ausfahrten, Spaziergänge und auch etwas anstrengendere Wanderungen. Diese werden von Ihren Naturführern begleitet. Auf bestimmten Zodiac-Ausfahrten können wir nicht landen, sondern nur kreuzen. Anlandungen sind abhängig von den Wetterverhältnissen, dem Eis und den Wind- sowie Wellenverhältnissen. Diese können jederzeit zu Planänderungen führen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buchen Sie diese luxeriöse Seereise zu den Vorteilskonditionen bei Leinen Los Kreuzfahrten. Wir sind der erfahrene Anbieter für Expeditionen und luxeriöse Seereisen, den nachhaltigesten Produkten auf dem Kreuzfahrtmarkt überhaupt.“Die Megayacht mit bemerkenswertem Stil,  mit 132 Kabinen ist das Ergebnis der Erfahrung der italienischen Fincantieri-Werft und französischer Perfektion, wie sie der Designer Jean-Philippe Nuel interpretiert. Die Le Boréal steht ganz im Zeichen unserer Philosophie – eine einzigartige Atmosphäre zu kreieren, eine subtile Mischung aus Luxus, Diskretion und Wohlgefühl. An Bord dominieren sanfte, neutrale Farbtöne, denen durch rote Farbtupfer Leben eingehaucht wird. So verbinden sich auf der Le Boréal Tradition und Innovation zum persönlichen Touch einer „privaten Yacht”… Le Boréal : Best New Ship of the Year 2010  Auszeichnung der European Cruiser Association”

Buchung: Dieter Rosenbusch INFO/PREISE