Expeditionen nach Grönland und Spitzbergen sind für gewöhnlich auf wenige Termine zwischen Juni und August eines jeden Jahres beschränkt. Leinen Los Kreuzfahrten aus Halle hat sich seit etwa 10 Jahren auf  Hurtigruten und Expeditionen spezialisiert. Bei polaren Zielen raten wir den Kunden Schiffe zu nutzen, die maximal 100 Gäste aufnehmen. Ein diesbezüglich positives Beispiel ist MS QUEST, welche die Expeditionen nur mit etwa 50 Personen durchführt. Sehen Sie bei den 3 Terminen nach, die zwischen dem 26.07,…und 04.09.205 durchgeführt werden.

24.07.-04.08.2015, 03.-08.-16.08.2015 und 23.08.-06.09.2015

Hier kostet die Zweibettkabine fast 17.000 Euro (Flug inklusive).

Jetzt gilt für alle 3 Termine 2-Bettkabine für 12.000 (Flug inklusive) Buchung bei Leinen Los Kreuzfahrten: T 0800 000 1264

Es handelt sich jeweil um eine Spitzbergenumrundung, der erste Termin hat zusätzlich einen Fotoexperten an Bord. Der Dritte Termin reicht in die Phase hinein wo die Polarlichter wieder erstmals auftreten können!

 

 

MS Quest bietet deutschsprachigen Service und ist , neben MS STOCKHOLM (12 Personen), das kleinste uns bekannte Schiff auf dem deutschen Markt, welches Spitzbegenexpeditionen anbietet.

Bei Hin-und Rückflug ist die Übernachtung in Oslo/Longyerbyen bereits inklusive! Diese Kabinenkategorie (2-Bett aussen)ist zum 14.3.2015 buchbar gewesen, Zwischverkauf vorbehalten!

Die Aktion gilt bis Ende April 2015 und nur für die einfachste Kabinenkategorie. Danach Restkabinen zum Regelpreis, fragen Sie uns ob dennoch Angebote bestehen!

 

Mit freundlichen Grüßen, Dieter Rosenbusch-Leinen Los Kreuzfahrten

 

 

…und vergessen Sie nicht: Im Fühjahr (Februar) 2017 findet die 2.Hallesche Antarktisexpedition statt! T 0800 0001264