Leinen Los Kreuzfahrten, hat noch zu Zeiten des MS Columbus, die Großen Amerkanischen Seen als seltene Route eine Hochseeschiffes im Focus behalten. Allein die Zufahrt über den St. Lorenz Strom zeigt die gewaltigen Dimensionen dieser Strecke aus dem Atlantik bis zu den Seen, die Kanada und die USA berühren. Die mehrfachen Schleusen zwischen Kanalabschnitten und den Seen selbst bilden das Nadelöhr. MS Columbus, das heutige MS Hamburg ist baulich so ausgelegt, daß die Passage praktisch möglich wurde, wenngleich nur wenige Zentimeter in den Schleusen Platz bleiben.

Ihre Route mit MS Hamburg

Alle 3 für 2014 vorgesehenen Routen,  die Kanada berühren, beginnen und enden in Montreal. Der erste Termin ist vom 24.09. – 12.10.2014 . Der nachfolgende Kreuzfahrt ab 10.10.2014 wird gleichartig geführt. Die Reise lebt vom indianuschen Wurzel und der Besiedlungsgeschichte einerseits. Dazu passen dier riesigen Seen und die “flammenden” Laubwälder an den Uferkanten.  Als Kontrast dürfen Sie die Skyline von Chicago verstehen. Amerikanischer kann eine Kreuzfahrt nicht sein!

Oder sind Sie eher an einer Passage bis New York, dem Atlantik selbst und mehrfacher Ein-und Ausfahrt in den St. Lorenz Stroms interessiert. Dann steht der Termin: 26.10. -13.11.2014 zur Verfügung (Karte links). Selbstverstänlich sind Zusatzprogramme für Sie organisiert, die den Besuch der Niagara Fälle vorsehen!

MS Hamburg – Foto und Schiffsdaten

MS Hambur wird Sie als deutschsprachiges Schiff überzeugen. Ohne übertriebenen Luxus, etwa 350 Gäste an Bord, mit gemütlicher, sehr persönlcher Bordatmosphäre! Sie erreichen Leinen Los Kreuzfahrten täglich unter: T 0800 000 1264

 

Zum guten Schluss – etwas Technik und Details zur Ausstattung

Werft: MTW Wismar, Deutschland
Baujahr: 1997
Flagge: Nassau, Bahamas
Vermessung: 14.903 BRZ (Bruttoraumzahl)
Länge: 144 Meter
Breite: 21,5 Meter
Tiefgang: 5,15 Meter
Eisklasse: 1B (Klasse E2 des Germanischen Llloyd)
Anzahl Decks: 6
Passagiere: 400
Passagierkabinen gesamt: 197
Suiten: 8 Suiten (2 mit Balkon)
Passagierkabinen innen: 63
Passagierkabinen außen: 134
Besatzung: 170
Restaurant: 1 Tischzeit, (zusätzlich Büfett im Palmgarten)
Hospital: ja
Fahrstühle: 2
Behindertengerechte Kabinen: 2
Bordsprache: Deutsch
Bordwährung: Euro
Klimaanlage: ja
Stabilisatoren: ja
Umwelt: Müllverbrennungs-, Bioklär- und Osmoseanlage