MS Europa befährt im Polarsommer 2012 Dänemark, Gönland und Norwegen nacheinander in 32 Tagen!

Leinen Los Kreuzfahrten wurde im Mai 2012 20 Jahre alt. Als Zielgebietspezialist bieten wir unsern Kunden gern hochwertige Offerten für Dänemark , Norwegen und Grönland  an.  MS Europa ist dazu besonders geeignet. In einer Zeit, da immer mehr Reedereien  Schiffe von einer Kapazität von mehr als 3-5000 Passagieren anbieten, geht die Service- und Routenqualität immer mehr zum Mittelmaß hin.

Gestern, am 09.05.2012,  hatten wir den Hapag Lloyd Kapitän Olaf Hartmann zu einer Dinnerkreuzfahrt in Halle an der Saale zu Gast. So hatten wir Gelegenheit seine Erfahrungen als Kapitän der Europa im Detail kennen  zu lernen . “ Wir fahren im Polarsommer 2012 hintereinander Dänemark als Schnuppertour 4 Tage, Grönland als expeditionsähnliche Route 20-tägig und anschließend  noch zu den Norwegischen Fjorden und Lofoten. Allein vor Gönland haben wir 12 Anlandepunkte vorgesehen, die wir mit unseren schiffseigenen Schlauchbooten ansteuern. Damit sehen Sie den Grünen Süden, als auch die Region der Eisbere in der Diskobucht  hautnah. Etwa 300 Passagiere an Bord sind rasch unterwegs und haben somit viel mehr Zeit die Anlandungen zu nutzen!

Oder  schauen wir nach Norwegen, dort wird der Schwarze Gletscher Svartisen angelaufen, der abseits der Fahrtroute liegt und nur kleinen Schiffen vorbehalten bleibt. Die Sonne scheint Vormittags im Gegenlicht durch das Eis des schmelzenden Eisriesens und Sie werden der Faszination dieses herrlichen Stückchens Erde erliegen!“ Der Trollfjord, der ein Privileg der Hurtiruten Reisen  scheint , wird in 2012 ebenfalls von MS Europa im ausgehenden Polarsommer 2012 angelaufen. Sie können die Felswände fast mit den Händen berühren und begreifen im Wortsinne die Faszination Norwegens.

Auch wenn in der zweiten Hälfte August die Mitternachtsonne ihre Kraft verliert, so sind die Lichtspiele am späten Abend und am frühen Morgen gleichfalls bezaubernd.

Haben Sie nicht auch Lust bekommen sich gedanklich gleich an Bord zu begeben? Als ich und meine Frau das erste mal mit der Europa fuhren, hatten wir den Eindruck, daß Liegestühle fehlten und die übrigen Möbel großzügig platziert waren. “ Mit etwa 350 Gästen an Bord haben Sie bei uns je Gast die größte verfügbare Fläche aller Passagierschiffe, die weltweit unterwegs sind“. Dem ist wohl kaum noch etwas hinzuzufügen. Auch wenn uns das etwas sprachlos machte, Ihnen wird es nicht so ergehen, man spricht deutsch. Die Lektoren, die Servicekrafte, die Concierge …man versteht sich mit und ohne Worte!

Kombinieren Sie diese MS Europa –  Routen 2012  und sparen bis 6940 Euro

Gehen wir davon aus, daß Sie dies Hauptreisen Grönland und Norwegen kombinieren möchten, dann sind Sie vom 32.07.-24.08.2012 unterwegs, Dänemark vorab dazu noch 4 Tage länger.

Route Grönland und Norwegen:

 

 

 

 

 

Wie Sie sehen beginnen und enden beide Routen in Kiel, was An- und Rückreise unkompliziert macht. Gern reservieren wir Ihnen dort ein Hotel oder bieten zum Ausklang eine Verlängerung im aROSA 5Sterne plus Resort  Travemünde an. Transfer vom Flughafen Hamburg zum Schiff und zurück, als auch der Flug ab Deutschland Östereich und der Schweiz, wird von uns gern für Sie erledigt!

 

 

Ihre Kombinationsvorteile beide Reise Preis alt/Neu(p.P.):

Garantiesuite   12.268  jetzt: 9.107   Euro Balkonsuite 4   18.835 jetzt: 13.372 Euro Balkonsuite 7 23.847 jetzt 16.907 Euro /Doppelbelegung

Auf Anfrage erhalten Sie die Liste aller Suitekategorien und deren Kombinationspreise!

Wir Grüßen Sie von der Burg Giebichenstein aus Halle an der Saale.

Unser Service funktioniert täglich bis 22.00 Uhr!

T 0800 000 1264