Sie wollten schon immer einmal auf Entdeckertour gehen und neue Welten bereisen? Haben Sie schon über eine Weltreise per Schiff nachgedacht? In diesem Eintrag möchten wir Ihnen vorstellen, was Weltreisen sind, welche Arten es gibt und was man bei der Planung beachten sollte. Die 115tägige Weltreise Los Angeles-Fort Lauderdale an Bord der Silverwhisper vom 05.01.-01.05.2015 ab 45.350€ p.P. (u.V.) soll Ihnen hierbei als Beispiel für eine besonders schöne Weltreisevariante im höheren Service-Segment dienen. Im niedrigen Preissegment wird die 114tägige Weltreise der Queen Mary 2  ab/bis Southampton vom 10.01.-02.05.2015 ab 15.990€ p.P. (u.V.) dienen.

Was sind Weltreisen?

Unter einer Weltreise ist eine Schiffsreise von längerer Dauer zu verstehen. Durchschnittlich dauern Weltreisen ungefähr 100 bis 180 Tage, sprich ein drittel bis ein halbes Jahr. Wir unterscheiden vier verschiedene Arten von Weltreisen: Kontinentumrundungen, Kontinentkombinationen, Teilstrecken und äquatornahe Routen rund um die Welt. Es gibt Weltreisen sowohl im höheren, als auch im niedrigeren Preis- und Leistungssegment. Die Fragen, die Sie ich bei der Planung einer solchen Reise stellen sollten, sind:

Familiäre Luxusyacht oder gigantischer Kreuzfahrtbomber?

Die Silver Whisper zählt zu den kleineren Kreuzfahrtschiffen. Sie ist 186m lang und 24,9m breit. Die Queen Mary 2 hingegen misst stolze 345m in der Länge und 41m in der Breite. Während die Silverwhisper für höchstens 382 Gäste konzipierte wurde, wurde die Queen Mary 2 für eine Masse von 2620 Passiegere entworfen. Was ist Ihnen lieber: Privatsphäre, eine entspannte Atmosphäre und ein Höchstmaß an persönlicher Aufmerksamkeit wie auf der Silver Whisper oder ein knackendvolles Schiff wie auf der Queen Mary 2? Oder bevorzugen Sie gerade die inoffizielle Atmosphäre an Bord von größeren Kreuzfahrtschiffen gegenüber dem exklusiven Service der Luxusanbieter? Entscheiden Sie selbst!

Gäste:
382 vs. 2620 P.

Tonnage:
28.258 vs. 151.400 BRZ

Länge x Breite:
168×24,9 vs. 345x41m

Außensuite mit Meerblick oder „geräumige“ Innenkabine?

Die Silver Whisper verfügt ausschließlich über Außensuiten. Die Preisgünstigste unter ihnen ist die Vista-Suite. Sie misst 27m2 und verfügt über großes Fenster mit Meerblick. Diese Suite ist möbliert mit einer Sitzecke, einem Schreibtisch und einem Doppelbett. Das große Badezimmer ist mit zwei Badezimmertischen und getrennten Duschen ausgetattet. Außerdem gibt es einen freibegehbaren Kleiderschrank mit persönlichem Safe. Im Vergleich dazu misst die größte Suite der Silverwhisper, die Ownersuite, sogar stolze 117m2 inklusive Balkon mit grandioser Aussicht. Sie verfügt über ein eigenes Wohnzimmer, Esszimmer, mehrere Schlafzimmer und eine Bar. Das Badezimmer ist zusätzlich mit einem Whirlpool ausgestattet und einer großen Badewanne. Eine Zwei-Bett-Innenkabine auf der Queen Mary 2 hingegen ist gerade einmal 18m2 groß! Nun frage ich Sie, was wünschen Sie sich? Wäre das nicht was, morgens, auf der Veranda der eigenen Suite mit Blick aufs Meer zu frühstücken? Überlegen Sie es sich.

Wieviel Luxus brauchen Sie?

Reisen sind zum Entspannen gedacht, einfach mal die Seele baumeln zu lassen und sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren. Wäre es dann nicht schön, wenn Ihnen zumindest für diese Zeit alle Lasten des Alltags einfach abgenommen werden könnten, zum Beispiel von einem Butler und/oder Concierge? Beide treffen Sie sowohl auf der Silver Whisper, als auch auf der Queen Mary 2 an. Alle Mahlzeiten, Getränke und Trinkgelder sind inklusive. Doch Vorsicht, der Unterschied liegt im Detail! An Bord der Queen Mary 2 werden Sie zwar mit Sekt empfangen, ansonsten sind alkoholische Getränke aber im Preis nicht mitinbegriffen. An Bord der Silver Whisper higegen können Sie jeden Tag Champagner auf Ihre Suite zu bekommen, alle Getränke, alkoholisch oder alkoholfrei, sind bei dieser Reise inklusive. Im Vergleich zu den gerade einmal 850 US-$ (ca. 614€) Bordguthaben auf der Queen Mary 2 erhalten Sie stolze 4.000 US-$ (ca. 2.886€) auf der Silver Whisper! Außerdem sind auf der Silver Whisper eine ganze Reihe weiterer Leistungen miteingeschlossen, von denen Sie auf der Queen Mary 2 nur träumen können: z.B. ein kostenfreier Wäscheservice, kostenlose Internetnutzung, sowie spezielle Unterhaltungsangebote (u.a. vom Concierge nach Ihren persönlichen Interessen maßgeschneiderte Landausflüge). Ich frage Sie: Wollen Sie Sich auf Ihrer Reise entspannt zurücklehnen können, weil bereits für alles gesorgt ist oder wollen Sie sich mit Details herumärgern? Wieviel wert ist Ihnen ein eklusiver persönlicher Service? Denken Sie darüber nach.

Sparfuchsen, aber richtig!

Das Geld nicht auf Bäumen wächst, wissen wir alle. Doch wo erhalten Sie wirklich mehr für Ihr Geld? Lassen Sie uns beide Angebote noch einmal genauer anschauen. Vergleichen wir doch einmmal zwei ähnliche Suiten auf beiden Schiffen, die Veranda Suite auf der Silver Whisper und die Princess Suite auf der Queen Mary 2. Beide Suiten sind ungefähr gleich groß (32-35m2) und haben einen eigenen Balkon. Beide sind mit Doppelbetten und einer Sitzecke möbliert und verfügen über einen begehbaren Kleiderschrank. Beide Badezimmer sind sowohl mit einer Dusche, als auch einer Wanne ausgestattet. Während die Princess Suite auf der Queen Mary 2 aber 48.690€ p.P. kostet (u.V.), kostet die Veranda Suite auf der Silver Whisper 56.750€. Jetzt denken Sie vielleicht, dass sie locker 8.000€ an Bord der Queen Mary 2 sparen können. Doch haben Sie auch an die versteckten Kosten gedacht? Vergessen Sie nicht, alkoholische Getränke sind hier nicht inklusive, Wäscheservice und Internet ebensowenig, vom exklusiven Unterhaltungsprogramm ganz zu schweigen. Allein ungefähr die Hälfte der Ersparnis holen Sie schließlich schon mit dem Bordguthaben von 4.000 US-$ wieder heraus! Und der größte Vorteil bei der Silver Cruise Weltreise ist, dass der Buisness-Class-Flug bereits in den Preis mitinbegriffen ist. Für den Flug von Berlin nach Los Angeles/Fort Lauderdale und müssen Sie noch einmal ca. 2.066€ vom Preis abrechnen, beziehungsweise ca. 1.441€ für den zusätzlichen Flug nach Souththampton darauf rechnen, um diese Reisepreise wirklich vergleichen zu können. Zieht man die Bordguthaben ab und und rechnet man den Flug nach Southhampton noch dazu, sind die circa 8.000€ Ersparnis schon auf 4.000€ geschrumpft. Das aber natürlich ohne Wäscheservice, Internet und das besondere Unterhaltungsprogramm. Sie sehen am Ende läppert es sich doch. Warum dann nicht gleich die exklusive Atmosphäre der Silver Whisper der Queen Mary 2 vorziehen? Der Preisunterschied ist nicht so gewaltig, die Service-Qualität schon. Wollen Sie wirklich überall Abstriche machen? Ihr Urlaub soll doch ein besonderes Erlebnis werden! Überlegen Sie es sich.

 

Bei der Planung einer Weltreise sollte Sie also vorher gut überlegen, welcher Kreuzfahrttyp Sie sind. Sie sind gerne auf großen Linern unterwegs, lieben deren inoffizielle Atmosphäre, eine einfache Kabine reicht ihnen völlig, Meerblick oder Balkon müssen nicht unbedingt sein, auf Luxus können Sie getrost verzichten und wenn Sie dabei noch ein paar Euro sparen können sind sie glücklich? Dann wäre die Queen Mary 2 vielleicht etwas für Sie. Sie mögen kleine luxuriöse Schiffe mit einem erstklassigen Service, edle Außensuiten mit Blick aufs Meer und All-Inklusive? Dann setzen sie auf Topanbieter und genießen Sie ihre Weltreise z.B. an Bord der Silver Whisper!

Zur Planung oder Buchung Ihrer eigenen Weltreise steht Ihnen
Herr Rosenbusch (T 0800 000 1264) gerne zur Verfügung!

Herr Rosenbuch T 0800 000 1264