Stefan Blöcher als Golfcoach  vom 22.04.-03.05 2012 auf Mein Schiff 2 engagiert

 

 

Wenn Ihr Handicap bei 36  (oder darunter) liegt,  dann haben Sie die gewünschte Spielstärke für diese Golfkreuzfahrt, die neu ins Programm aufgenommen wurde. Selbstverständlich ist die Teilnahme am Golfprogramm keine Voraussetzung für diese Premium all inklusive Kreuzfahrt!

Bequemer geht es nicht. Die Startzeiten sind reserviert. Der Transfer zu den Plätzen in Spanien, Portugal, Frankreich, England und Belgien sind organisiert. Bei einer Vorbesprechung an Bord lernen Sie sich kennen, die Flights werden zugeordnet und Organisatorisches geklärt. Somit sind die 18 Loch ein reines Vergnügen. Die Spiele sind nicht vorgabewirksam! Mein Schiff 2 besitzt auf den oberen Decks geschlossene (Netzkäfige) und offene Abschlagmöglichkeiten (Fischbälle), wo Sie Ihre Technik  etwas ausfeilen können. Ein Putting Green ist vorhanden, sobald das Schiff in Bewegung ist, bewegt sich das Green genauso!

Es ist klar, dass für zusätzliche Ausflüge keine Zeit bleibt. Die Seereise schließt  3 Seetage ein, die zum Beispiel  für Abschläge und einen gemütlichen Saunagang genutzt werden können!

Mein Schiff 2 hat eine Speisenfolge vom Snack bis zum Menü entwickelt, die den Ansprüchen der Gäste entspricht, die sich gezielt gesund und vollwertig ernähren möchten. Dazu gehört das Fischrestaurant Gosch, sowie die Möglichkeit ganztägig eine hochwertige Auswahl alkoholfreier Getränke oder auch  ausgesuchte Markenweine zu probieren. Premium all inklusive eben!

Hier die genaue Beschreibung, Information und Buchung