Hurigruten – Kundenbericht eine Seereise Norwegische Küste Dezember 2021

Immer wieder werden wir gefragt wie Hurtigruten gegenwärtig Ihre berühmte Küstenseereise organisiert, welche Bedingungen unter Corona Voraussetzungen gefordert und erfüllte werden. Deswegen möchten wir Ihnen unverändert eine Faktendarstellung unsers Kunden (50+) übergeben. Diesen schätzen wir als penibel, im gesunden Maße kritisch..und am Ende recht zufrieden ein:   Sehr geehrter Herr Rosenbusch, unsere Reise hat reibungslos geklap...

Routenanpassung 7.4.2022 mit MS Roald Amundsen Südamerika mit Machu Picchu ab Lima nach Costa Rica

Hurtigruten  hat nach Beendigung der Antarktissaison 2021/22 die Rückreise an der Westküste Südamerikas vorgesehen. Im bislang vorgesehenen Ablauf ist ein attraktives erster Teil der Reise mit 4 Tagen Lima, Machu Picchu und Cusco vorgesehen. Alternativ kann in diesen 4 Tagen der Titicacasee  besucht werden. Dieser Ablauf ist gegenwärtig (28.9.21) auf der Homepage des Veranstalters noch nicht abgebildet. Die 2-wöchige Reise kostet bislan...

Ägypten, Saudiarabien und Jordanien 8 Tage Rotes Meer

Die Überraschung für den Winter 2021/22 stellt diese Route am Roten Meer dar. Da wegen des Bürgerkrieges der Jemen nicht mehr angelaufen werden kann, ist hier die Kombination der Kulturziele Safaga (z.B. Tal der Könige) und Aquaba (Felsenstadt Petra) mit den Badezielen am Roten Meer vorgenommen worden.  Letztere befinden sich an der saudischen Küste zum Roten Meer. Die Abflughäfen ab Deutschland sind noch nicht bekannt gegeben worden. Die Reise i...

Kreuzfahrten im Pandemiemonat Juli und folgende in 2021

Seit dem Sommer 2020 versuchen verschiedene Reedereien den Kreuzfahrtbetrieb teilweise wieder aufzunehmen. Dabei sind zwei Gründe bestimmend was Möglichkeiten und Grenzen ausmacht: Einreiseregelungen der Zielländer und Risikoeinstufung durch die deutschen Behörden . Im Juli 2021  nicht anbietbare Ziele  USA, Alaska, Kanada Grönland, Nordpol, Irland, Großbritannien , Spitzbergen, Island, Russland, Portugal inkl.  Madeira und Azoren Asien,...

Antarktisexpedition leinen Los Kreuzfahrten2017 : mit Iguacu, Buenos Aires und der Antarktis

Unsere Expedition 2017 sollte unsere 2. Antarktisexpedition werden, die zwei Jahre Vorabplanung einnahm. Renate Rosenbusch übernahm die Vorbereitung und  Reiseleitung für unsere 15-Personengruppe. Die Grundidee war schnell entwickelt: Die Antarktisexpedition ab Ushuaia sollte mit den Vorprogrammen Iguacu (Wasserfälle) und Buenos Aires aufgewertet werden. Iguazú-die größten Wasserfälle Südamerikas Wir verbindet man die vorgesehene Route per ...