Hurtigrutengruppenreise mit Bordguthaben Bergen – Kirkenes – Bergen ab 14.05.2013 Beginn der Mitternachtsonne in Norwegen

Traditionell ist der Mai für eine Hurtigrutenreise besonders geeignet. Oft innerhalb weniger Wochen, etwa von Mitte Mai bis Mitte Juni, verabschiedet sich der Winter und die Temperaturen steigen stark an. Die Vegetation entwickelt sich heftig, im Süden blühen die Apfelbäume und die Naturwiesen hüllen sich in ihr Blütenkleid. Vom Nordkap her geht die Sonne nicht mehr unter, ein Prozess, der sich bis in die letzte Juniwoche fortsetzt und bis südlich der Lofoten zu sehen ist.

Die Zeit der Polarlichter ist dann vorbei, die wir Ihnen vorab bei unserer Themenreise Nordicht im März 2013 zeigen. Diese Reise wir ebenfalls von unserer Top-Spezialistin für Hurtigrutenreisen, Frau Rosenbusch, geleitet.

Hurtigruten -die schönste Seereise der Welt

  • keine Kleiderordnung
  • kein Kapitänsempfang
  • nur 3 Mahlzeiten täglich
  • 64 Häfen werden im Verlauf von 12 Tagen
  • umfassendes Ausflugsprogramm nord- und sügehend differierend
  • Anlauf der Geirangerfjords bei dieser Reise
  • bequemer Charterflug (nonstop Deutschland Bergen und zurück)

Hurtigruten bieten die  Voraussetzungen für eine zwanglose Seereise, immer küstennahe, die die Route zwischen dem Festland und den vorgelagerten Inseln einnimmt.

Solche Landschaftsbilder sind typisch für Süd- und Mittelnorwegen, etwa bis auf die Höhe von Bodö, kurz vor den Lofoten. Die Gebirgskämme oberhalb des Geirangerfjords kämpfen noch gegen den Winter. Mächtige Schneerester schmelzen dahin. Nutzen Sie das Ausflugsangebot zum Svartisen, dem zweitgrößten Gletscher Norwegens. Am Ende eines Fjodes gelegen steht das Frühjahresgrün im Kontrast zum bläulichen Eis des Gletschers

Bei der Fahrt zu den Lofoten sehen Sie die Lofotenwand in tiefstehender Sonne und können einen Abendspaziergang machen, bei dem Sie sie den Hafen, der sich an die Felsen anschmiegt und die ehemaligen Fischerhäuser betrachten werden.

Ihre Vorteile bei Buchung ein Hurtigrutenreise (insbesondere der Guppentermine) mit persönlicher Leinen Los Reiseleitung

  • gemeinsame Anreise ab Berlin
  • Buszubringer (Selbstkosten) aus dem Raum Leipzig Halle
  • Bonus in Höhe bis 250 Euro je Person , nutzbar als Bordguthaben für Ausflüge!
  • gemeinsame Auswahl und Beratung zu den Landausflügen vor der Reise
  • kostenlose Spaziergänge, Stadrundgänge und Seilbahnauffahrten (Selbstkosten Verkehrsmittel) in Trondheim, Tromsö, Kirkenes und Hammerfest
  • zusätzliche Begleitung durch unsere Reiseleiterin bei ausgewählten Ausflügen

Frau Rosenbusch : „möchten Sie mit mir gemeinsam reisen, dann haben Sie für 2013 folgende Möglichkeiten“

 

 

 

 

Buchung und Information: Frau Rosenbusch T 0345-2100515 oder Service bis 22.00 Uhr 0800 000 1264