Weihnachten/ Silvester 2011/12 Familienstress Eis und Kälte oder besser Wärme, Traumstrände und täglich neue Ziele?

Bevor die die Queen Mary 2 jährlich im Januar zur Weltreise aufbricht, sammeln Sie die Feiertagsflüchtlinge in NEW YORK  und stechen gemeinsam nach Curaco in See. Columbus selbst fand hier das El Dorado nicht und segelte zum Festland weiter. . Die kleinen karibischen Inseln spiegeln britische, amerikanische, französische und holländische Einflüsse wieder und bieten ein El Dorado anderer Art. Reste tropischer Regenwälder lohnen sich zu entdecken, Strände die zu den schönsten der Welt gehören ebenfalls. Sich treiben lassen ist angesagt . Oft ist der Botanische Garten nur Schritte vom Hafen entfernt oder die Möglichkeit auf Grenada 9 Loch Golf zu spielen läßt sich einfach umsetzten!

QM2 Planetarium
QM2 Planetarium

Allein wenn die Königin Queen Mary 2 in die kleinen Häfen einfährt, werden Sie dies immer als   Ereignis empfinden. Das bekannteste Schiff der Welt füllt den Hafen aus und ist Gesprächsstoff für den Tag. Durch seine Bauweise als Oceanliner bietet sie eine absolut ruhige und komfortable Fahrt. Das die Königin Very British ist versteht sich von selbst und der Five O Clock Tea ist tägliche Zeremonie.

Kunden von Leinen Los Kreuzfahrten berichteten, dass die Idee,  alle Einrichtungen der Queen Mary 2 während der Reise kennen lernen zu wollen , nicht gelang.  Die riesige Bibliothek zu durchforsten,  den legendären  SPA Bereich aufzusuchen  oder gar  beim berühmten Juwelier H.Stern zu shoppen kostet wirklich (Zeit).

 

Ihre Vorteile:  Garantie-Preise stark reduziert.    Einzelreisendezahlen  nur 25% Aufschlag

 Klick zur Weihnachtsreise

Klick zu weiteren Transatantikreisen nach NEW YORK