Wofür steht Alaska?  Unser Partner sagt für „GREEN and GOLD“. Der grüne Teil bezieht sich auf den DENALI NATIONAL PARK  der goldene Teil eher für die Region des YUKON . Somit ist klar, dass wir von den wohl bekanntesten und sehenswerten Bereichen Alaskas (USA) und Kanadas  sprechen.

Die wichtigsten Stationen der Reisekombination DENALI, YUKON und Seereise SKAGWAY-VANCOUVER (15 Tage)

Sie haben gundsätzlich folgende Möglichkeiten:

  • Landprogramm zuerst, dann Seereise (Anchorage bis Vancouver)
  • Seereise zuerst, dann Landprogramm (Vancouver bis Anchorage)

Wollen Sie in Vancouver velängern (Variante 1), wollen Sie in Alaka verlängern (Variante 2)

Hotels und Ausflüge: T 0345-2100514

 

Ihre Alaska Kanada Reiskombinaion (10 Tage Landprogramm/5 Tage Seereise)

  1. Programm DENALI(1.-5.Tag)
  2. Sie fliegen nach Anchorage 1.Tag, der Luxuszug bring Sie in Panormafahrt zum DENALI NATIONALPARK 2.-4. Tag. Per Bus werden Sie nach Fairbanks gebracht und versuchen sich im Goldwaschen 5.Tag.
Ihre Zugetappe ist eine Panoramafahrt, die durch Spezialwaggons „Rundumsicht“ bietet

 

Ihre Erkundungsreise führt Sie in den Denali National Park and Preserve,  einen der wunderschönsten Orte der Erde. Auf seinen sechs Millionen, unberührten Acre Land beheimatet der Park Elche, Karibu, Wölfe, Dall-Schafe, Grizzlybären und den höchsten Berg Nordamerikas, Mount Denali (früher Mount McKinley), der mit seiner Höhe von 20.000 über den Park hinausragt.

DENALI, der Nationalpar am höchsten Berg Nordamerikas

Am Eingang zum Denali befindet sich das neu renovierte McKinley Chalet Resort, ein exklusiver Rückzugsort Holland America Line in der Wildnis. Durch den erst kürzlich eröffneten Denali Square™ bietet das Resort nun einladende Annehmlichkeiten an, wie das Karstens Public House, ein großartiges, zweistöckiges Restaurant; den Gold Nugget Saloon, wo Ihr Besuch von Musik des Denali Dinner Theatre begleitet wird; ein Amphitheater, in dem Gastsprecher auftreten und abendliche Lagerfeuer stattfinden; und eine interaktive Künstler-Cabin.Sie fahren mit dem luxuriösen McKinley Explorer® von Anchorage zum Denali und stilvoll speisen, während Sie majestätische Ausblicke von Ihrem Wagen mit Glaskuppel aus genießen! Bei einem ausgedehnten Ausflug in die Wildnis der Tundra kommen Sie dem Mount Denali und den Wildtieren Alaskas näher. Beides ist bei allen Yukon + Denali Land + Sea Journeys enthalten.

Zusätzlich dazu bieten sich Ihnen mehrere Gelegenheiten, den Denali auf einer unserer preisgekrönten Journeys Ashore™ zu erkunden. Fliegen Sie in einem Hubschrauber hoch über dem Park und der Alaskakette, dem Cantwell-Gletscher und den Tälern, die von massiven Eisflüssen gegraben wurden. Erkunden Sie den Stampede Trail mit einem Geländefahrzeug. Gehen Sie mit einem engagierten Fliegenfischer auf eine geführte Expedition zum Fish Creek oder galoppieren Sie in einem Hundeschlitten über die Schneefelder. Das Alaska-Abenteuer, von dem Sie schon immer geträumt haben, erwartet Sie.

Programm YUKON (6.-10.Tag)

Von Fairbanks haben Sie einen Verbindungsflug nach Dawson 6.Tag. Eine Fahrt auf dem Yukon River mit dem nostalgischen Schaufelraddampfer Klondike Spirit 7.Tag. Auf Goldsucherroute von Kolondike nach Whitehors 8.Tag. Mit dem Bus geht es weiter entlang des Klondike Trails, bevor Sie an Bord des historischen White Pass-Zuges nach Skagway fahren, wo Sie zwei Nächte verbringen werden 9./10. Tag.

Mit Ihrem professionellen Reiseführer – ein ganz besonderes Merkmal dieser Land+Sea Journeys – reisen Sie tief in den Yukon hinein und zurück ins Jahr 1898 als Gold in einem Nebenarm des Klondikes entdeckt wurde. Folgen Sie den Spuren der „Sourdoughs“ ins selten besuchte Whitehorse, der rauen Hauptstadt des Yukons. Schlendern Sie über den rauen Bohlenweg in Dawson City, an dem sich Gebäude mit falschen Fassaden an unbefestigten Straßen aneinanderreihen und die das Erbe des Goldrauschs am Klondike vermitteln. Fahren Sie mit der White Pass & Yukon Route Railroad, einem baulichen Wahrzeichen, durch atemberaubend schönes Terrain bis zum Gipfel des White Pass. Schürfen Sie in Fairbanks im historischen Goldbagger Nr. 8 nach Gold. Beide Erlebnisse sind Bestandteile der Yukon und Denali Land+Sea Journeys.

Mit dem Schaufelraddampfer auf dem Yokon

Abhängig von Ihrer Reiseroute, kann Ihr Landausflug auch eine Flussfahrt auf dem Yukon mit dem Schaufelraddampfer Klondike Spirit enthalten. Bei unserer Beispielvariante ist die Fahrt mit dem Raddampfer vebindlich vorgesehen! Die Reise enhält Zeit zur freien Verfügung. Sogenannte Excursions (Ausflüge) können vorab gebucht werden. Rufen Sie Leinen Los Kreuzfahrten an, wir beraten Sie gern und nehmen die Buchung vor (Nur für bei uns gebuchte Kreuzfahrten/Reisevarianten).

T 0345-2100514 /Dieter Rosenbusch

 

 

 

Programm Kreuzfahrt auf MS VOLENDAM (11.-15. Tag)

Ein Höhepunkt der gesamte Reise ist das Kreuzen im vereisen Glacier Bacy 12.Tag. In Ketchikan legen Sie an 13.Tag und setzen die Reise mit der Inside Passage 14. Tag nach Vancouver fort wo Sie am 15. Tag ankommen. Diesen Teil der Reise genießen Sie die Annehmlichkeit ein Ihre HAL Schiffes. Mit nur 1400 Gästen ordnen wir das Schiff als eher klein ein. Es verfügt über zahlreiche Aussenkabinen und eine überschaubare Anzahl von Balkonkabinen und Suiten.

Der zweite Tag Ihrer Kreuzfahrt..der Eisfjord!

Preisbeispiel für diese Reise ab 05.07.2017 (inklusive Flug ab/bis Deutschland)

Aussenkabine Kat. G  (18m² ohne Balkon) 4332,-€

Vista Balkonkabine AA (21m² mit Balkon) 5212,-€

Bei Leinen Los Kreuzfahrten für diese Spezialangebote zuständig: Dieter Rosenbusch T 0345-2100514

(Buchung, Beratung auch zu anderen Varianten)

Diese Reise hat partiell den Charakter einer Soft-Expedition und wurde deswegen auf unserer Seite dort mit eingefügt (Expeditionen)