Mit dem Passagier Eisbrecher Sampo im Eismeer unterwegs, Eisbaden nördlich des Polarkreises!

Hurtigruten im Winter, da setzt die Landschaft um das Eismeer Diamanten auf, die in der tief stehenden Sonne funkeln. Die Sonne steht bereits wieder 10 Stunden über dem Horizont und verzaubert die schönste Landschaft Nordeuropas.

Zum zweiten mal, können Sie eine Hurtigrutenreise, kombiniert mit einen Landprogramm in Schweden und Finnland, bei Leinen Los Kreuzfahrten buchen.  Sind schon die Fjorde und Sundbereiche, umgeben von der schneebedeckten Gebirgsketten eine märchenhafter Anblick, so ist es doch das Abenteuer Eisbrecher – Fahrt Sampo, welches uns antreibt in Narvik von Bord zu gehen und über das Eismeer nach Finnland zu reisen. Dort wartet der Passagier – Eisbrecher bereits auf Sie.

Eisbrecher Eismeer Eisbaden

Dieser Abschnitt der Reise ist voller Höhepunkte (teilweise gegen Aufpreis)

  • Besuch der gigantischen Eisenerzgrube von Kiruna
  • mehrstündige Eisbrecher Fahrt mit Stopps und Möglichkeit zum Bad im Eismeer in Schutzanzügen

 

  • Übernachtung im Eishotel
  • Ausflug zum Museum Arktikum und dem Weihnachtsmanndorf
  • Motor-oder Hundeschlittenfahrt
  • Ice Karting und Schneeschuhwanderung

Sie können ab allen deutschen Flughäfen anreisen und werden am Flughafen Bergen erwartet. Als Reiseleiterin ist die besondere Landeskennerin Frau Margit Distler vorgesehen.

 

Detailinformationen zur Reise mit dem Eisbrecher über das Eismeer!  0800 000 1264